STARFORT -:- Greentech
STARFORT
Mahr 112/a
I-39042 BRIXEN
Tel. (0039) 0472 835 776
E-Mail: info@starfort.net

Wasser statt Öl in Maschinen reicht uns nicht.

 Wenn in Deutschland, in einigen benachbarten Ländern der CO2 Ausstoß als größte Weltbedrohung  gesehen wird, dem ist nicht so. Der CO2 Anteil in der Luft von nur 0,04 %  gehört in keinster Weise zu den Weltbedrohungen Im Gegenteil, er ist lebensnotwendig für die gesamte Flora und die Fauna ist wiederum von den Pflanzen abhängig. Wir lassen uns nicht von der nun in Deutschland allgegenwärtigen CO2 Hysterie und von der Weltuntergangsstimmung anstecken. Das die Menschheit mit ihrem Tun eine überaus ernstzunehmende Weltbedrohung ist, ist unumstritten, aber CO2 gehört nun mal nicht dazu. Zum Glück gibt es heute die Möglichkeit sich über Internet genau zu informieren. Reichliche Informationen zum Klimawandel findet man auch auf YouTube. Falls die Videos nicht gelöscht werden, denn dank dem Netzwerkdurchsetzungsgesetz werden nun auch Videos gelöscht die nicht mit der von den Systemmedien propagierten Meinung übereinstimmen.

Wir haben uns intensiv mit mit den Klimawandel befasst, einfach weil wir nicht glauben konnten und können, das man das Klima durch geregelten CO2 Ausstoß just so regel kann wie mit einem Thermostaten die Zimmertemperatur Wenn Sie in das Suchfenster der Suchmaschine das Wort „Weltbedrohungen“ eingeben, dann nimmt mein Portal gleich die ersten zwei Plätze ein, Dank meiner Erfahrung im Umgang mit Webportalen habe ich mir diese Plätze geholt. Und nicht nur die dazu passende Domain www.weltbedrohungen.org Diese habe ich mir in Vorahnung schon vor 10 Jahren geholt. Weil ich nun, wenn es um Weltthemen geht, mitdiskutieren will, haben ich neuerdings : www.erdbedrohungen.org ; www.erdrisiken.org ; www.weltbedrohungen.org ; www.weltrisiken.org , www.weltnutzungsplan.org , www.weltentwicklungspan.org , www.neueweltordnun.org dazugenommen.

Es dürfte wundern warum alle genannten deutschen Domains noch frei waren, denn Deutschland hat genug Umweltorganisationen und zudem eine sehr starke grüne Partei. Allein schon zum Klimawandel ist genanntes Portal zu den Weltbedrohungen sehr umfangreich.Wir verweisen daher gleich auf den Inhalt der konkret sagt warum CO2 keine Weltbedrohung ist.

http://www.weltbedrohungen.org/index.php?id=287&L=0 .