STARFORT -:- Greentech
STARFORT
Mahr 112/a
I-39042 BRIXEN
Tel. (0039) 0472 835 776
E-Mail: info@starfort.net

Die Bezugsmöglichkeiten:

Pioniere waren wir mit der Anwendung der Klarwasserhydraulik bei Konsumergeräten, denn Holzspalter gehören zu dieser Produktgruppe.

Pioniere wollen wir in der 3D-Drucktechnik sein alles zu lesen unter www.starfort.it

Der Markt für Holzspalter ist in den letzten Jahren stark zurück gegangen, einfach wegen der Marktsättigung und der Importe aus Fernost. Das nicht nur für uns sondern für alle Hersteller. Während wir dank unserer mehreren 3D-Drucker Patente mit Zuversicht in die Zukunft blicken und damit zur Gänze gefordert sind, hat es keinen Sinn uns mit Holzspaltern zu beschäftigen. Holzspalter mit Klarwasserhydraulik sollen aber nicht sterben. Eine Maschinenbaubetrieb in unserer Nachbarschaft wird die Produktion weiterführen. Frühjahr 2019 dürfte es soweit sein.

Es wird sicher nicht Ihr Nachteil sein wenn Sie Sie für für die ersten Maschinen bewerben und uns ein Email machen

 

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:


STARFORT –

Paul Stubenruss
Mahr 112/a
I-39042 BRIXEN
Mail: info@starfort.net
Fax: (0039) 0472 831 124


Widerruffolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen sie keinen Wertersatz leisten. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.


Ende der Widerrufsbelehrung.


Versandbedingungen:

Die Auslieferung der zu veräußernden Geräte erfolgt ausschließlich durch unseren Außendienst persönlich. Extra Versandkosten fallen für diesen Service selbstverständlich nicht an.